c’est moi

Ich bin Nina. Bücherliebhaberin, Wortakrobatin und Luftschlossarchitektin mit einem Hang zu Nostalgie.

Ich habe viele unschlagbare Talente. Ich kann zum Beispiel aus jeder noch so grauen Höhle ein muckeliges Zuhause bauen, die weltbeste Zitronentarte backen und im organisierten Chaos bin ich einfach unschlagbar.
Ich liebe das Meer! Ich liebe barfuß laufen und zu Hause Sand aus meinen Schuhen zu schütteln. Ich reise gerne an neue, fremde und alte, bekannte Orte. Menschen faszinieren mich, ihre Geschichten, ihre kleinen Eigenarten.
Und ich liebe die kleinen Dinge im Leben. Den Wind und die Sonne, warme Schals, rote Grütze mit Vanillesoße, Kuschelpullover, blau-weiße Bettwäsche, Omas Kaffeegeschirr, Kekse, Baumärkte, alte Worte, Schweden und den Herbst. Ich gehe gern spazieren, sammele Muscheln, Steine und Pflanzen.
Ich esse für mein Leben gern. Es gibt fast nichts, was ich nicht mag. Ich liebe es Post zu bekommen, richtige Briefe und Karten.
Aber am Liebsten mag ich all die guten Menschen, deren Freundin, Tochter und Schwester ich sein darf.